Archiv für die Kategorie „Projekte“

Und aus den Zeichnungen der auf der “Buchalovs Tour 2016″ getauschten Kunstwerke wurden dann abschließend Scherenschnitte.

Erst kommt das Getauschte, das, was ich auf der “Buchalovs Tour” gegen Werke von meinen Kunstfreunden eingetauscht habe. Und dann werden daraus Zeichnungen, die vom Getauschten inspiriert sind.

Ausgangspunkt für den Block 8 im gemeinsamen Projekt “zweifertig” von Jörg Möller und mir war dieses Bild:

 

Und dies hier sind meine Ergebnisse:

Hier der Link zum Künstlerbuch: >>>

Lato, so der konzeptionelle Gedanke, sitzt in seiner Unterkunft in der kasachischen Steppe und lauscht. Das Auffinden der Stille ist sein alleiniges Bestreben – mit diesen Horchgeräten.

 

Die “Buchalovs Freunde Tour 2015″ findet auch ihren endgültigen Niederschlag in der “Kreuzcut” – Serie. Am Anfang standen dabei  die auf der Tour mit befreundeten Künstlern getauschten Bilder.

 

 

Danach wurden von mir Zeichnungen als Entwürfe für Scherenschnitte erstellt, bei denen ich mich von den vorliegenden Motiven inspirieren ließ.

 

 

Den Abschluss des Projektes für 2015 bildeten dann die Scherenschnitte auf der Basis der getauschten Werke und der Zeichnungen.

 

Es hat gedauert, aber nun ist der nächste Block an Arbeiten fertiggestellt. Der Wunsch und die Lust auf diese Art des Arbeitens ist bei Jörg Möller und mir ungebrochen.

 

Das Künstlerbuch zu einem Teil von “Block 7” kann hier eingesehen werden:

>>> [ was weiss ich schon von ich ] <<<

Die “Buchalovs Freunde Tour” ist immer eine große Sache. Es wird zeichnerisch und fotografisch dokumentiert, gemeinsam mit befreundeten Künstlern gearbeitet und getauscht.

Hier die ersten Ergebnisse von 2015, entstanden aus meinen morgendlichen Zeichnungen im Wohnmobil.

In Berlin habe ich auf der “Buchalovs Freunde Tour 2015Susanne Haun getroffen. Wir sind uns nicht nur zeichnerisch sehr vertraut aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit. Diesmal haben wir das lange Projekt “sammenzu” beendet. Die zeichnerischen Ergebnisse haben wir in unserem Künstlerbuch “sammenzu” zusammengefasst (Auflage 10 Ex., 70 Seiten, 2015, 79,5 Euro)